Buch_GeriatrieDer ältere Patient mit seinen Besonderheiten

Der demographische Wandel in den Industriestaaten beschert der Medizin immer mehr ältere multimorbide Patienten mit meist chronischen Krankheiten. Diese schnell wachsende Patientengruppe hebt sich durch ihre Besonderheit in der Prävention, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation deutlich von den jüngeren Altersgruppen ab. Dabei ist eine konsequente Berücksichtigung der Multimorbidität bei der Betrachtung und Behandlung der zahlreichen Beschwerden und Krankheitsprobleme notwendig.

Dieses Taschenlehrbuch ist ein praktischer Leitfaden für Mediziner, die mit dieser Betreuung alter Menschen befasst sind, seien es Medizinstudenten, Ärzte im Praktikum, Assistenzärzte auf geriatrischen Stationen oder Allgemeinmediziner. In der kurzen, prägnanten und praxisorientierten Darstellung aller wichtigen Aspekte geriatrischer Medizin stehen die geriatrischen Syndrome sowie organspezifische Krankheiten, die im Alter häufig sind oder Besonderheiten aufweisen, im Mittelpunkt.

Geriatrie
Autor / Herausgeber: Prof. Franz Böhmer und Prof. Ingo Füsgen
2008. 613 Seiten, 26 s/w-Abb.
Deutschland: EUR 29,90
ISBN 3-8252-8404-2 (UTB)
ISBN-13: 978-3-8252-8404-6