Gesund altern! Neues zur biomedizinischen Alternsforschung

Kategorie
Kongress / Symposium
Datum
9. Juni 2016 09:00 - 10:30
Veranstaltungsort
CityCube Berlin - Messedamm 26
14055 Berlin, Deutschland

Am 9. Juni 2016 findet in Berlin im Rahmen des Hauptstadtkongresses "Medizin und Gesundheit" eine Sitzung zur biomedizinischen Alternsforschung statt.

Insgesamt 8 Referenten werden zum Thema "Gesund altern! Neues zur biomedizinischen Alternsforschung: Auf dem Weg zu belastbaren Empfehlungen" diskutieren. Das Programm im Einzelnen:

  1. Input: Die US-Arzneimittelbehörde hat die klinische Studie "Treating Aging with Metformin" genehmigt welche Möglichkeiten ergeben sich für uns? (Andreas Simm/Rüdiger Köhling/Alexander Tietz/Georg Fuellen)
  2. Pharmakologische Ansätze für Gesundes Altern in USA und in der EU (Stefan Simianer)
  3. Wie erreichen wir die beste wissenschaftliche Basis für Empfehlungen zum Gesunden Altern? (Ursula Müller-Werdan)
  4. Wie wir 'Gesund altern' gesundheitsökonomisch voranbringen können (Josef Hecken)
  5. Was uns 'Gesund altern' politisch wert ist (Edgar Franke)

 

Den Vorsitz hat Prof. Christian Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Rostock, den Co-Vorsitz hat DGG-Mitglied Prof. Dr. Ralf-Joachim Schulz, Chef der Klinik für Geriatrie am St. Marien-Hospital Köln.

Weitere Informationen gibt es unter https://ibima.med.uni-rostock.de/events/

Flyer zur VeranstaltungHier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung

 
 

Alle Daten

  • 9. Juni 2016 09:00 - 10:30