Curriculum Geriatrische Grundversorgung (Niedersachen) – Teil 3 von 4

Kategorie
Curriculum Geriatrische Grundversorgung
Datum
2. März 2018 - 3. März 2018
Veranstaltungsort
Veranstaltungszentrum der Ärztekammer Bremen - Kurfürstenallee 130
28211 Bremen, Deutschland

Wie viele alte und hochbetagte Menschen behandeln Sie? Vermutlich viele. 

Multimorbidität und Funktionseinschränkungen älterer Menschen brauchen eine besondere Zugangsweise. Gemeinsam mit der Ärztekammer Niedersachsen bieten wir Ihnen mit unserem 60-Stunden-Seminarkurs eine Vertiefung geriatrischer Kenntnisse im Rahmen Ihrer bereits ausgeübten ärztlichen Tätigkeit in Praxis oder Klinik und eine Grundlage für neu entstehende geriatrische Tätigkeitsgebiete, wie z. B. für eine geplante geriatrische Schwerpunktpraxis, als geriatrischer Kooperationspartner in der Klinik oder als Heimarzt. 

Das Curriculum richtet sich an Vertrags- und Klinikärzte. Im Zuge des demographischen Wandels sind Ärztinnen und Ärzte aller Fachbereiche der Medizin mit zunehmend älteren Patientinnen und Patienten konfrontiert und können von zusätzlichem geriatrischem Wissen profitieren. Neben spezifischen Symptomen und Krankheitsbildern geht es auch um Lebensqualität und Autonomie, Arzneimitteltherapie im Alter und Rehabilitation. Viele praktische Anteile sowie die Möglichkeit der Selbsterfahrung im Altwerden runden die Veranstaltung ab.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Ärztekammer Niedersachsen statt.

Kursleitung:
Prof. Dr. med. Dieter Lüttje
Dr. med. Thomas Hilmer

Termine:
Teil 1: 19./20. Januar 2018 in Bremen
Teil 2: 9./10. Februar 2018 in Hannover
Teil 3: 2./3. März 2018 in Bremen
Teil 4: 13./14. April 2018 in Hannover
jeweils Freitag 14.00 - 19.00 Uhr, Samstag 9.00 - 17.30 Uhr

Veranstaltungsort: im Wechsel Bremen und Hannover
Teilnahmegebühr: 875,- Euro
Anzahl Fortbildungspunkte: 60

 
 

Alle Daten

  • Von 2. März 2018 bis 3. März 2018