(08.02.2011) Der Vorstand der DGG hat drei neue Vertreter der DGG für die European Union of Geriatric Medicine Society (EUGMS) benannt.

Als Hauptrepräsentanten der DGG wurde der ehemaligen Präsident, Herr Prof. Dr. Dr. Gerald Kolb, Lingen, gewählt. Professor Kolb war bereits Mitglied im Academic Board der EUGMS.
Herr Dr. Jürgen Bauer, Oldenburg, ist ebenfalls seit einiger Zeit Mitglied im Executive Board der EUGMS. Neu wurde Herr Prof. Dr. Ralf-Joachim Schulz, Köln, Präsident elect der DGG, zum Mitglied im Full Board der EUGMS bestimmt. Damit ist eine sowohl kontinuierliche als auch hochkarätige Vertretung der DGG in der EUGMS für die nächsten Jahre sichergestellt.