Mitgliederversammlung der DGG

(16.12.2014) Am 02.12.2014 fand in Hamburg die außerordentliche Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) statt. Auch zahlreiche Mitglieder aus der Gründungszeit der Gesellschaft hatten sich auf den Weg nach Hamburg gemacht, um an dem Treffen teilzunehmen. Insgesamt standen 8 Passagen der Satzung (zu §10 und zu § 12) zur Änderung an. Im Rahmen dieser Mitgliederversammlung konnte eine Beschlussfassung zur neuen Satzung herbeigeführt werden. Mit überwältigender Mehrheit stimmten die Mitglieder der vorgeschlagenen Satzungsänderung zu. Damit befindet sich die DGG auf einem guten Weg in die Zukunft.