Kasuistik Parkinsonsymptome herunterladenVier Wochen wurde die alte Dame akutneurologisch in einer anderen Klinik behandelt, nachdem sie – ohnehin schon gangunsicher – zu Hause mehrfach gestürzt war. Doch die Behandlung schlägt nicht an. Im Gegenteil – mit einer tiefen Beinvenenthrombose und Parkinson-ähnlichen Symptomen wird die Patientin schließlich auf die Akutgeriatrische Abteilung Ihrer Klinik überwiesen. Jetzt sind Sie an der Reihe! Fällt Ihnen beim Durchsehen der Einweisungsdiagnose etwas auf? Welche Untersuchungen sollten Sie nun einleiten? Und wie weiterbehandeln?

Viel Spaß beim Miträtseln und Lösen dieses spannenden Falls aus der Praxis! Klicken Sie auf das Bild und laden Sie die Kasuistik herunter.