Schiffbauer-Preis-2010Im Rahmen des Gesellschaftsabends der DGG hat Prof. Werner Vogel (Mitte) die Preise der Rolf- und Hubertine-Schiffbauer-Stiftung überreicht. Preisträger sind Dr. Rainer Wirth (rechts) und Prof. Thomas Bertsch (links).


Den Ehrenpreis (5.000 Euro) erhielt Dr. Rainer Wirth, Borken, für die Arbeit:

  • R. Wirth, J.M. Bauer, H.P. Willschrei, D. Volkert, C.C. Sieber: Prevalence of Percutaneous Endoscopic Gastrostomy in Nursing House Residents – A Nationwide Survey in Germany. Gerontology 2010;56:371-377.


Der Forschungsförderpreis (2.500 Euro) wurde Prof. Dr. Thomas Bertsch, Nürnberg, verliehen für die Arbeit:

  • H. J. Heppner, J. M. Bauer, C. C. Sieber, T. Bertsch: Laboratory Aspects Relating tot he Detection and Prevention of Frailty. International Journal of Preventive Medicine 2010;(3):149-157.