Spendenaktion

Prof. Schulz und Prof. HeppnerDie Deutsche Gesellschaft für Geriatrie hat das Ziel, die Altersmedizin in Deutschland zu verbessern. Sie setzt sich sowohl für die Belange von älteren Menschen als auch für diejenigen von Geriatern ein. So tritt sie beispielsweise für die Einführung des Facharztes „Innere Medizin und Geriatrie“ ein, um auf diese Weise die professionelle Versorgung älterer Patienten sicherzustellen. Außerdem unterstützt sie Fortbildungen, betreibt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und kümmert sich um den geriatrischen Nachwuchs.

Dies alles kostet jedoch Geld – und deshalb braucht die DGG Ihre Unterstützung.

 


Was können Sie tun?