Ehemaliger Bundestag Bonn

(14.12.2011) Vom 12. bis 15. September 2012 veranstaltet die DGG im World Conference Center Bonn – dem ehemaligen Bundestag – ihren Jahreskongress. Er hat den Titel: „Alternsforschung: Transnational und translational“. Neben der DGG beteiligen sich die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie e. V. (DGGG), die Österreichische Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie (ÖGGG), die Schweizerische Gesellschaft für Gerontologie (SGG SSG) sowie die Schweizerische Fachgesellschaft für Geriatrie (SFGG) an der Ausrichtung.
Erstmals wird es auf dem Kongress auch ein Nachwuchsprogramm für Studierende geben.
„Merken Sie sich den Termin vor. Ein großer und lebendiger Kongress stärkt nicht nur die DGG, sondern vor allem unser Fach“, sagte der Kongresspräsident Prof. Dr. Ralf-Joachim Schulz aus Köln.