(04.03.2014) Gleich zwei neue Leitlinien sind im März erschienen: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) veröffentlicht unter Mitarbeit der DGG die S3-Leitlinie „Klinische Ernährung in der Geriatrie“. Parallel erscheint die neue S3-Leitlinie „Klinische Ernährung in der Neurologie“ unter Mitarbeit der DGG und Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN).

„Nach 3 Jahren Leitlinienarbeit sind wir stolz auf das Ergebnis der neuen S3-Leitlinien“, sagt PD Dr. Rainer Wirth, Sprecher der DGG-Arbeitsgruppe Ernährung die sich der Leitlinienarbeit verschrieben hat. Um an beiden Leitlinien arbeiten zu können teilte sich die Gruppe sogar auf: So entstand unter der Leitung von Dr. Andreas Leischker die Leitlinie „Klinische Ernährung in der Neurologie“. Unter Leitung von Prof. Dr. Dorothee Volkert, stellvertretende Sprecherin der AG Ernährung, entstand die Leitlinie „Klinische Ernährung in der Geriatrie“.