Internationaler Lehrgang für Palliative Geriatrie

Kategorie
Fortbildung
Datum
4. Juni 2018 - 8. Juni 2018
Veranstaltungsort
Bern, Schweiz

Palliative Geriatrie, die Sorge um ein gutes Leben und Sterben für hochbetagte, von Multimorbidität und/oder Demenz betroffenen Menschen steht im Mittelpunkt dieses Lehrgangs.Der internationale Lehrgang bearbeitet fachliche, soziale und zivilgesellschaftliche Fragen und Herausforderungen einer neuen Sorgekultur.

Der Kurs wird in Kooperation und mit der Expertise der Fachgesellschaft Palliative Geriatrie angeboten und findet in den Hauptstädten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz statt.

Teilnehmende kommen aus dem deutschsprachigen Raum, gehören verschiedenen Professionen an und arbeiten in unterschiedlichen Versorgungskontexten (ambulante/stationäre Pflege, Klinik, Hospizdienst, Gemeinden, übergeordnete Strukturen).

Download Icon

Hier können Sie den Flyer zur Veranstaltung herunterladen.

 
 

Alle Daten

  • Von 4. Juni 2018 bis 8. Juni 2018