2. Herner Update: Altersmedizin

Kategorie
Fortbildung
Datum
16. März 2019 08:30 - 14:30
Veranstaltungsort
Marien Hospital Herne
Telefon
0 23 23 - 499 - 24 01
E-Mail
altersmedizin@marienhospital-herne.de

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Altersmedizin stellt uns vor große Herausforderungen. Multimorbidität, Gebrechlichkeit und atypische Symptomatik sind nur einige Aspekte, die Mediziner bei der Behandlung älterer Patienten täglich begleiten. Insgesamt bewegt sich die Altersmedizin auf einem „evidenzarmen“ Terrain, da gebrechliche ältere Menschen in die meisten Studien nicht eingeschlossen werden. Folglich sind beispielsweise Multimorbidität und
Gebrechlichkeit in der Forschung und bestehenden Leitlinien kaum abgebildet. Daher ist die moderne Altersmedizin notgedrungen überwiegend Individualmedizin, allerdings immer vor dem Hintergrund der bereits vorhandenen wissenschaftlichen Standards. Einiges wissen wir dann doch. Gerade die letzten 10 Jahre haben der Altersmedizin einen enormen Wissensschub geliefert und auch neue Zusammenhänge dargestellt:

So kristallisiert sich beispielsweise zunehmend ein erheblicher Zusammenhang zwischen Schwerhörigkeit und Demenz heraus. Aus diesem Spannungsfeld von Herausforderungen und neuen Erkenntnissen haben wir für Sie ein vielfältiges Vortragsprogramm zusammengestellt und laden Sie herzlich zu diesem „2. Herner Update Altersmedizin“ ein.

Ihr

Prof. Dr. Rainer Wirth
Direktor, Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation

Download Icon

Programm hier herunterladen.

 
 

Alle Daten

  • 16. März 2019 08:30 - 14:30