5. Alterstraumatologie Kongress 2020

Kategorie
Kongress / Symposium
Datum
19. März 2020 - 20. März 2020
Veranstaltungsort
Holiday Inn München – City Centre - Hochstr. 3, 81669 München
Telefon
0211 / 58 58 97-90
E-Mail
rita.lachowitz@intercongress.de

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

mit der Unfallchirurgie/Orthopädie und der Geriatrie haben sich in den letzten Jahren zwei Vorreiter der interdisziplinären Zusammenarbeit herauskristallisiert.

"Der Weg ist das Ziel" sagte schon Konfuzius und dieser Satz hat gerade in der Alterstraumatologie eine große Bedeutung. Am Beginn haben sich einzelne Pioniere auf den Weg gemacht und inzwischen wurde daraus eine echte Bewegung zum Wohle unserer gemeinsamen Patient(inn)en. Mit unserem Kongressmotto "Gemeinsam in die Zukunft" wollen wir auch zum Ausdruck bringen, dass die Entwicklung in der Alterstraumatologie erst so richtig begonnen hat. Nur in enger Zusammenarbeit können wir den klinischen Fortschritt vorantreiben und mit wissenschaftlicher Evidenz untermauern. Die wachsende Zahl von zertifizierten Zentren für Alterstraumatologie wie auch die wachsende Anzahl von Patient(inn)en mit Fragilitätsfrakturen zeigen, dass wir mit unseren gemeinsamen Anstrengungen den wachsenden Bedürfnissen einer älter werdenden Bevölkerung entsprechen.

Der Alterstraumatologie Kongress wird 2020 erstmals in München stattfinden. Wir freuen uns, Sie nach München einladen und mit Ihnen den gemeinsamen Weg in die Zukunft diskutieren zu dürfen.

Prof. Dr. med. univ. C. Kammerlander
Klinik für Allgemeine, Unfall- & Wiederherstellungschirurgie
Klinikum der Universität München

Univ.-Prof. Dr. med. univ. M. Gosch
Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Medizinische Klinik 2, Schwerpunkt Geriatrie
Klinikum Nürnberg

Univ.-Prof. Dr. med. W. Böcker
Klinik für Allgemeine, Unfall- & Wiederherstellungschirurgie
Klinikum der Universität München

 

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website zum Alterstraumatologie-Kongress.

 
 

Alle Daten

  • Von 19. März 2020 bis 20. März 2020