GeriTalk 2020

Kategorie
Kongress / Symposium
Datum
13. März 2020 - 14. März 2020
Veranstaltungsort
Kongresshotel Hansens Haus am Meer, Bad Zwischenahn
Telefon
0179 – 10 19 389

Wir wissen es: Unsere Gesellschaft wird immer älter (kalendarisch) – hurra! Wir wissen dadurch aber auch: Unsere Patienten werden auch immer älter (biologisch) – und ein noch größerer Teil unserer Gesellschaft bedarf einer besonderen Versorgung: die Gruppe der Älteren – eine besonders geschützte Gruppe per Definition unseres Gesetzgebers; eine gesellschaftliche Gruppe, die auch in den Chartas der Vereinten Nationen immer wieder hervorgehoben wird. Um eine Verbesserung der Versorgung dieser Menschen geht es auf diesem Kongress – zu dem wir Sie herzlich einladen.
Der GeriTalk ist ein neues Fortbildungs-Format für alle, die auf dem weiten Feld der Geriatrie tätig sind – und dies unter besonderer Berücksichtigung der niedergelassenen Geriater sowie der multiprofessionellen Teams. Auf diesem Kongress steht die besondere Herausforderung Demenz im Fokus – unter Berücksichtigung der korrespondierenden Gesundheitsstörung Dysphagie.

Der GeriTalk findet in Zusammenarbeit mit dem Landesbüro Niedersachsen des Bundesverbandes Geriatrische Schwerpunktpraxen e. V. (BUGES) statt.
Die Ärztekammer-Fortbildungspunkte (10 Punkte) sind beantragt. Für Logopäden gibt es
3 Fortbildungspunkte (entsprechend Rahmenempfehlung dbl e. V.).

Programm und Anmeldeformular zum GeriTalk gibt es hier zum Download.

 
 

Alle Daten

  • Von 13. März 2020 bis 14. März 2020