Diabetes Pflegefachkraft DDG (Klinik)

Kategorie
Fortbildung
Datum
22. März 2021 - 26. März 2021
Veranstaltungsort
Akademie für Gesundheitsberufe, Rheine - Frankenburgstr. 31, 48431 Rheine
Telefon
05971 421 172
E-Mail
v.breulmann@mathias-spital.de

Möchten Sie auch als pflegende Fachkraft Mitglied eines interdisziplinären Teams werden, um die diabetologischen Pflegerisiken der Patienten erkennen und angemessen berücksichtigen können? Die Diabetes-Pflegefachkraft DDG lässt die notwendigen Therapie- und Behandlungsstrategien in die Pflegeplanung einfließen, optimiert den Pflegeprozess und trägt so nachhaltig zur Verbesserung der Lebensqualität der ihr anvertrauten Patienten bei.

Kompetentes, diabetologisch geschultes Pflegepersonal erkennt diabetologische Pflegerisiken und richtet die Pflegeplanung gezielt am besonderen Bedarf der Diabetes-Patienten aus.

Inhalt

Sie lernen in der Weiterbildung

  • die Aufgaben der/des Diabetes-Pflegefachkraft wahrzunehmen und das Diabetesmanagement zu überwachen
  • die diabetesrelevante Dokumentation auf Seiten der Pflege sicher zu stellen, auch hinsichtlich ICD-codierungsrelevanter Sachverhalte
  • die Menschen mit Diabetes mellitus und deren Angehörigen therapiespezifisch anzuleiten
  • situationsgerechte Veränderungsanforderungen im Diabetesmanagement zu erkennen und Maßnahmen zur Anpassung einzuleiten, umzusetzen und zu überwachen
  • die diabetesspezifische pflegerische Versorgung sicher zu stellen im Kontext von Wundmanagement und weiterer Folgeerkrankungen
  • diabetesbedingte Notfallsituationen auf den Stationen zu verringern und die Menschen mit Diabetes mellitus und deren Angehörige zu befähigen, ein symptomadäquates Notfallmanagement ggf. durchzuführen
  • innerhalb des pflegerischen Teams eine Multiplikatorenfunktion einzunehmen

Daten

Block 1: 22.03. – 26.03.2021, Rheine
Block 2: 03.05. – 07.05.2021, Rheine

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 990,- €, Die Gebühren für die Anmeldung, die Prüfung und das Material betragen 260,-€. Die Rechnungsstellung erfolgt direkt über die Weiterbildungsstätte. Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht enthalten. Über Möglichkeiten der Unterbringung informiert Sie die Weiterbildungsstätte.

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen, Inhalten und Rahmenbedingungen der Weiterbildung finden Sie auf der Website der Deutschen Diabetes Gesellschaft.

 
 

Alle Daten

  • Von 22. März 2021 bis 26. März 2021