Marktplatz von Halle (Saale)

(08.05.2019) Schon jetzt laden Sie die beiden Kongresspräsidenten Professor Rainer Wirth (Deutsche Gesellschaft für Geriatrie) und Professor Andreas Simm (Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie) dazu ein, sich den Termin für den gemeinsamen Jahreskongress 2020 vorzumerken: Vom 2. bis 5. September 2020 findet der Deutsche Gerontologie- und Geriatrie-Kongress zusammen mit den Partner-Fachgesellschaften aus Österreich und der Schweiz unter dem Motto „Junge Ideen für alte Menschen – von der Epigenetik bis zur Lebenswelt“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt. Neben spannenden Themen aus Gerontologie und Geriatrie planen die Kongresspräsidenten auch einen durchgehenden Strang englischsprachiger Vorträge, um auch für die internationalen Referenten und Gäste attraktiv zu sein. Über weitere Planungsdetails werden wir Sie regelmäßig informieren.