Skip to main content

Bonn 2012

05. September 2012

Bonn 2012: Interaktive Kasuistik-Veranstaltung zum Miträtseln

(05.09.2012) „Der 74-jährige Herr Heinz M. muss zum zweiten Mal in diesem Jahr wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus…“

So beginnt die interaktive Veranstaltung, mit der die DGG Nachwuchsgeriater und Studierende höherer Semester mit typischen aber auch kniffligen Fragestellungen aus dem klinischen Alltag vertraut machen möchte. „Fachvorträge und trockenes Lehrbuchwissen gibt es zur Genüge“, sagt die Referentin Dr. Gabriele Röhrig aus Köln, „wir setzen dagegen auf aktives Mitmachen und Miträtseln!“

Anamnese, körperliche Untersuchung, Funktionsdiagnostik, anhand von vier großen klinischen Fällen führt Röhrig die Teilnehmer durch den klinischen Alltag. Immer wieder heißt es: Was haben wir? Was fehlt noch? Was ist jetzt zu tun?

Die Kasuistik-Veranstaltung ist der Auftakt für eine längerfristige Nachwuchsarbeit der DGG. Geplant ist, künftig Studierende regelmäßig durch interaktive Kasuistiken die Faszination der Geriatrie nahe zu bringen.

Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 14. September, um 15.00 Uhr.

Foto: iStock.com/sturti

Abstract-Band Bonn 2012

Bonn 2012 Abstract-Band

Einen spannenden Gemeinsamen Gerontologie- und Geriatriekongress Bonn 2012 verspricht der neue Abstractband mit mehr als 500 Einreichungen. „Zahl und Qualität sind großartig, wir danken allen Einreichern für ihre aktive Teilnahme“, sagte der DGG-Kongresspräsident Prof. Dr. Ralf-Joachim Schulz aus Köln.
Er betonte, schon der Titel des Kongresses „Alternsforschung: Transnational und translational“ bringe zum Ausdruck, dass die Tagungsorganisatoren Gerontologie und Geriatrie als Forschungsgebiete ansähen, die über eine rein nationale Betrachtungsweise hinausgingen. International sei nicht nur die Forschungsarbeit selbst, sondern auch die Umsetzung, gefragt – wobei es natürlich immer regionale Besonderheiten zu beachten gäbe. „Auch deswegen ist ein großer internationaler Kongress wie Bonn2012 wichtig – zur Vernetzung untereinander, zur Inspiration und zur Planung künftiger Projekte“, so Schulz.

Aktuelle Veranstaltungen

18
Jun
Congress Center Essen, Messeeingang West, Lührmannstr. 45131 Essen

26
Jun
Institut für Fort- und Weiterbildung der Alexianer St. Michael-Stift auf dem Gelände des St. Hedwig-Krankenhauses Große Hamburger Str. 5 – 11 in 10115 Berlin

20
Jul
Tagungszentrum Kolpinghaus München, Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München

Aktuelle Stellenangebote

Lade Stellenmarkt