Skip to main content

Aktuelle Meldungen

02. April 2020

COVID-19: DGG veröffentlicht Überblick über den derzeitigen Kenntnisstand

(02.04.2020) Die Corona-Krise trifft aktuell sowohl Patienten als auch die geriatrischen Strukturen in allen Bereichen. So wurde heute ein erster Überblick über aktuelle medizinische Fakten, Auswirkungen auf bestehende geriatrische Strukturen und präventive Möglichkeiten veröffentlicht. Auch der Frage, welchen Beitrag die Geriatrie leisten kann, geht der Artikel nach. Dieser wurde als free Access Paper unter dem Titel „Geriatrie in Zeiten von Corona“ in der Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie (ZGG; Springer Medizin) veröffentlicht und kann kostenfrei unter https://link.springer.com/article/10.1007/s00391-020-01725-2 abgerufen werden.

„Der aktuelle Beitrag gibt einen Überblick über den derzeitigen Kenntnisstand von COVID-19 mit besonderer Berücksichtigung geriatrischer Aspekte“, sagt DGG-Präsident Prof. Hans Jürgen Heppner, Mitautor des Papers. „Natürlich fahren derzeit alle „auf Sicht“ und Empfehlungen entwickeln sich ständig weiter. Aber aktuell stehen wir in Deutschland erst am Beginn.“ Das Wissen um COVID-19 entwickele sich sprunghaft. Wie alle medizinischen Bereiche, werde auch die Geriatrie in den nächsten Wochen stark gefordert sein. Heppner ruft entsprechend alle geriatrisch tätigen Kollegen auf: „Unterstützen Sie sich alle in der aktuellen Situation gegenseitig und planen Sie bereits für die Zeit nach COVID-19!"

Jeden Monat neu: Die DGG-Webinare

Information zu kommendem Webinar

Praxisnah. Interaktiv. Kostenlos. 
Die neue Webinar-Reihe, jeden zweiten Mittwoch im Monat. Weitere Informationen, sowie Termine und Themen finden Sie hier

 

Aktuelle Veranstaltungen

26
Jun
Institut für Fort- und Weiterbildung der Alexianer St. Michael-Stift auf dem Gelände des St. Hedwig-Krankenhauses Große Hamburger Str. 5 – 11 in 10115 Berlin

20
Jul
Tagungszentrum Kolpinghaus München, Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München

Aktuelle Stellenangebote

Lade Stellenmarkt