Der neu gewählte Vorstand der DGG, September 2021

(03.09.2021) Die Mitglieder haben entschieden: Professor Dr. Rainer Wirth (Foto oben links) ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG). Die digital anwesenden Teilnehmer der Online-Mitgliederversammlung bestätigten gestern Abend die Kandidatur des President-elect zum Präsidenten. Die kommenden zwei Jahre wird der Lehrstuhlinhaber an der Ruhr-Universität Bochum und Direktor der Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation am Marien Hospital Herne die Fachgesellschaft führen. „Ja, ich nehme die Wahl an und freue mich wirklich sehr, die bevorstehenden Herausforderungen unseres Faches und unserer Fachgesellschaft mit Ihnen zusammen anzugehen!“, so Wirth in der Mitgliederversammlung.

Der bisherige DGG-Präsident, Professor Hans Jürgen Heppner (Foto oben rechts) aus Schwelm, wechselt durch die in der Satzung vorgesehene Rotation zum Past President. Neuer President-elect ist Professor Dr. Markus Gosch (Foto Mitte oben), Chefarzt der Geriatrie am Klinikum Nürnberg und Professor an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Nürnberg. Der Mediziner wurde mit großer Mehrheit und ohne Gegenkandidaten von den Mitgliedern durch digitale Abstimmung in das DGG-Präsidium gewählt.

Weiterbildungsbeauftragte und Schatzmeisterin neu gewählt – Sekretär bestätigt

Neue gewählte Schatzmeisterin der DGG ist jetzt Privatdozentin Dr. Sandra Schütze (Foto unten links), Leiterin der Sektion Neurogeriatrie an der Medizinisch-Geriatrischen Klinik der Agaplesion Frankfurter Diakonie Kliniken. Ebenfalls neu in den Vorstand der DGG gewählt wurde Professorin Dr. Katrin Singler (Foto unten rechts), Oberärztin der Klinik für Innere Medizin 2, Schwerpunkt Geriatrie, im Klinikum Nürnberg, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Nürnberg. Sie ist zudem Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Biomedizin des Alterns an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Katrin Singler ist neue Weiterbildungsbeauftragte der DGG. Wiedergewählt und damit in ihrer Position als Sekretär bestätigt wurde Professorin Marija Djukic (Foto Mitte unten), Leitende Oberärztin am Geriatrischen Zentrum des Evangelischen Krankenhauses Göttingen-Weende.

Turnusmäßig aus dem Vorstand ausgeschieden ist jetzt Past President Professor Dr. Jürgen M. Bauer aus Heidelberg. Der bisherige Weiterbildungsbeauftragte Dr. Michael Meisel aus Dessau sowie Schatzmeisterin Dr. Corinna Drebenstedt aus Friesoythe haben sich nicht wieder zur Wahl gestellt. „Wir danken den scheidenden Vorstandsmitgliedern für Ihre langjährige, tatkräftige und professionelle Vorstandsarbeit“, so Heppner und Wirth bei der Mitgliederversammlung.

Fotos von links nach rechts: Prof. Dr. med. Rainer Wirth (Marien Hospital Herne), Univ.-Prof. (PMU Salzburg) Dr. med. univ. Markus Gosch (Klinikum Nürnberg), Prof. Dr. med. Hans Jürgen Heppner (Helios Klinikum Schwelm), PD Dr. med. Sandra Schütze (AGAPLESION Frankfurter Diakonie Kliniken), Prof. Dr. med. Marija Djukic (Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende), Prof. Dr. med. Katrin Singler, MME (Klinikum Nürnberg)