Skip to main content

Aktuelle Meldungen

27. Juni 2024

Handy aufs Herz: Die DGG beim Alterstraumatologie-Kongress in Essen

Der zweitägige Alterstraumatologie-Kongress in Essen war ein voller Erfolg! 430 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Geriatrie und Unfallchirurgie waren bei diesem spezialisierten Fachkongress dabei. „Das abwechslungsreiche Programm mit Schwerpunkten aus der Altersmedizin, der Traumatologie und politischen Themen bot die Möglichkeit für spannende Diskussionen“, sagt Professor Hans Jürgen Heppner, ehemaliger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) und einer von drei Kongresspräsidenten des Kongresses in Essen. Die DGG selbst war auch mit einem ganz besonderen Infostand vor Ort präsent, um über die eigene Arbeit zu informieren.

Kongresspräsident Heppner und der aktuelle DGG-Präsident Professor Markus Gosch trotz eines engen Zeitplanes durchgehend am Stand der DGG zu sehen. Wie das geht? Beide waren in Form von fast lebensecht wirkenden Pappaufstellern vor den DGG-Roll-ups präsent und haben zum Interagieren eingeladen. „Handy aufs Herz“ hieß es etwa in Heppners Sprechblase. Wer den QR-Code auf Herzhöhe des Papp-Geriaters gescannt hat, der erfuhr dann mehr über die Aktivitäten der DGG im Bereich der Alterstraumatologie. „Die Geriater und Unfallchirurgen haben gemeinsame einen hervorragenden Kongress auf die Beine gestellt, der sehr viele Neuigkeiten für alle Teilnehmenden geboten hat. Genau diese Schnittstellenmedizin und Kooperation wollen wir in Zukunft gerne weiter ausbauen“, so DGG-Präsident Gosch.

Sie hatten keine Gelegenheit, den QR-Code zu scannen? Dann erfahren Sie hier mehr über das Engagement der DGG im Bereich der Alterstraumatologie.

Bildunterschrift:
Kongress-Präsident Professor Hans Jürgen Heppner (links) und DGG-Präsident Markus Gosch mit ihren Pappaufstellern am DGG-Stand auf dem Alterstraumatologie-Kongress in Essen. Foto: privat

Jeden Monat neu: Die DGG-Webinare

Information zu kommendem Webinar

Praxisnah. Interaktiv. Kostenlos. 
Die neue Webinar-Reihe, jeden zweiten Mittwoch im Monat. Weitere Informationen, sowie Termine und Themen finden Sie hier

 

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Stellenangebote

Lade Stellenmarkt