Tablet mit Programm des Jahreskongresses

(15.07.2021) Das Programm des Jahreskongresses der DGG wurde veröffentlicht. Der auch in diesem Jahr ausschließlich digital organisierte Kongress bietet ein abwechslungsreiches und interdisziplinär gestaltetes Programm: Auf vier parallelen Kanälen werden 24 wissenschaftliche Sitzungen und 4 Keynotes ausgestrahlt. „Auch wenn ich alle Kolleginnen und Kollegen viel lieber persönlich treffen würde, freue ich mich schon jetzt auf den wissenschaftlichen Austausch im Rahmen des Online-Kongresses Anfang September!“, so Kongresspräsident Prof. Dr. Rainer Wirth.

Stellen Sie sich also schon jetzt Ihren persönlichen Stundenplan für die Kongresstage zusammen! Alle Keynotes, Symposien und Vorträge finden Sie im Überblick auf der Kongress-Website unter www.geriatrie-kongress.de. Der Online-Kongress startet am Donnerstag, den 2. September um 14 Uhr und endet am Samstag, den 4. September, um dieselbe Zeit.

Wann laufen die Keynotes zu Unfallchirurgie, Covid, Sturzrisiko oder Dysphagie? Welche anderen Themen werden diskutiert? Was bietet die Industrie? Neue Impulse für die eigene Arbeit sind garantiert im Programm zu finden. Auch die Mitgliederversammlung der DGG wird 2021 wieder stattfinden – zum ersten Mal auch digital via Zoom Video-Konferenz.

Jetzt dabei sein und anmelden!