Skip to main content

Aktuelle Meldungen

04. Oktober 2023

Programm zusammengestellt: Der Kontinenz-Kongress für Geriaterinnen und Geriater

Wer sich als Geriaterin oder Geriater umfassend mit dem Thema Harn- und Stuhlkontinenz beschäftigen möchte, dem bietet der Kongress der Deutschen Kontinenz-Gesellschaft eine gute Gelegenheit. Bei der Veranstaltung am 3. und 4. November im Congress Center Leipzig werden die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse rund um das Thema Harn- und Stuhlkontinenz sowie Erkrankungen des Beckenbodens vermittelt. Wir haben für Sie einmal das Kongressprogramm nach wichtigen Terminen für die Altersmedizin durchforstet. Hier finden Sie das Programm mit interessanten Vorträgen, die für die Geriatrie von besonderer Bedeutung sind.

„Immer mehr Menschen mit Harninkontinenz sind hochbetagt. Viele ältere Menschen werden oft aufgrund einer Inkontinenz in eine Pflegeeinrichtung eingewiesen. Unter den Bewohnern von Pflegeheimen sind durchschnittlich 60 Prozent harninkontinent und 24 Prozent stuhlinkontinent. Inkontinenz gehört deshalb zweifelsfrei zu den wichtigen Themen der Geriatrie“, erklärt Professor Andreas Wiedemann, Vorsitzender der Deutschen Kontinenz-Gesellschaft sowie Leiter der Arbeitsgruppe Inkontinenz der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie.

Einblicke in Diagnostikinstrumente – Therapieformen vorgestellt

Interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend erfahren Interessierte beim Kontinenz-Kongress mehr zu den verschiedenen Inkontinenzformen. Zudem werden Einblicke in unterschiedliche Diagnostikinstrumente gegeben, inklusive der Urodynamik. Auch werden unterschiedliche Therapieformen vorgestellt: von der medikamentösen Therapie über invasiven und nicht-invasiven Medizinprodukten bis hin zu Operationen.

Es geht um Lebensqualität, Sexualität und Lifestyle

Darüber hinaus ist es gelungen, für den Eröffnungsvortrag „Blase gut – alles gut“ den bekannten „Blasendoktor“, Autor und Blogger Professor Dr. Stephan Roth, ehemaliger Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie am Helios Klinikum Wuppertal und ehemaliger Ordinarius für Urologie der Universität Witten/Herdecke zu gewinnen. Ein weiterer Höhepunkt des Kongresses ist der Vortrag „Zu wenig beachtet: Lebensqualität, Sexualität und Lifestyle“ von Dr. Christian Peter Dogs, ehemaliger Leiter einer der renommiertesten psychosomatischen Kliniken in Deutschland, der Panorama Fachklinik für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie, Naturheilverfahren und Traditionelle chinesische Medizin in Scheidegg.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung zum Kongress der Deutschen Kontinenz Gesellschaft finden Sie unter: www.kontinenzkongress.de

Foto: Messe Leipzig

Jeden Monat neu: Die DGG-Webinare

Information zu kommendem Webinar

Praxisnah. Interaktiv. Kostenlos. 
Die neue Webinar-Reihe, jeden zweiten Mittwoch im Monat. Weitere Informationen, sowie Termine und Themen finden Sie hier

 

Aktuelle Veranstaltungen

26
Jun
Institut für Fort- und Weiterbildung der Alexianer St. Michael-Stift auf dem Gelände des St. Hedwig-Krankenhauses Große Hamburger Str. 5 – 11 in 10115 Berlin

20
Jul
Tagungszentrum Kolpinghaus München, Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München

Aktuelle Stellenangebote

Lade Stellenmarkt